Angebote zu "Mehr" (47 Treffer)

Kategorien

Shops

Fernliebe
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Großeltern in Thessaloniki sprechen jeden Abend mit ihrem Enkel in Cambridge - via Skype. Eine US-Amerikanerin ärgert sich über hohe Telefonrechnungen und Reisekosten - denn ihr Mann lebt in der Schweiz. Aus einem europäischen Ehepaar wird ein Elternpaar - mit Hilfe einer indischen Leihmutter.Ulrich Beck und Elisabeth Beck-Gernsheim, die Autoren des Bestsellers "Das ganz normale Chaos der Liebe", untersuchen in ihrem neuen Buch alle Arten von Fernbeziehungen: Ehen, die Kontinente und Kulturen verbinden, Chatroom-Tragödien, Skype-gestütztem Anstoßen, dem Leben äthiopischer Arbeitsmigranten und von vielen mehr. Ihr Befund: Die Weltgesellschaft hält Einzug in "Normal"-Beziehungen und "Normal"-Familien. Hier treffen die Verschiedenheiten der Sprachen, der Vergangenheiten, der rechtlichen und politischen Ordnungen aufeinander und nehmen Gesichter und Namen an. Und so gelingt im Kleinen mitunter das, woran die große Welt scheitert: das gelungene Zusammenleben über alle Grenzen hinweg.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Fernliebe
11,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Großeltern in Thessaloniki sprechen jeden Abend mit ihrem Enkel in Cambridge - via Skype. Eine US-Amerikanerin ärgert sich über hohe Telefonrechnungen und Reisekosten - denn ihr Mann lebt in der Schweiz. Aus einem europäischen Ehepaar wird ein Elternpaar - mit Hilfe einer indischen Leihmutter.Ulrich Beck und Elisabeth Beck-Gernsheim, die Autoren des Bestsellers "Das ganz normale Chaos der Liebe", untersuchen in ihrem neuen Buch alle Arten von Fernbeziehungen: Ehen, die Kontinente und Kulturen verbinden, Chatroom-Tragödien, Skype-gestütztem Anstoßen, dem Leben äthiopischer Arbeitsmigranten und von vielen mehr. Ihr Befund: Die Weltgesellschaft hält Einzug in "Normal"-Beziehungen und "Normal"-Familien. Hier treffen die Verschiedenheiten der Sprachen, der Vergangenheiten, der rechtlichen und politischen Ordnungen aufeinander und nehmen Gesichter und Namen an. Und so gelingt im Kleinen mitunter das, woran die große Welt scheitert: das gelungene Zusammenleben über alle Grenzen hinweg.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Die Champagner-Diät
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Eva von ihrem Mann verlassen wird, erwacht sie aus ihrem Dornröschenschlaf, ohne je eine Prinzessin gewesen zu sein. Mit ihren dreißig Kilo Übergewicht kämpft sie sich aus dem Sessel und tut zum ersten Mal im Leben etwas nur für sich.Der Käsekuchen ist noch warm, als Evas Mann die Tür hinter sich schließt. Gerade noch freute sich Eva auf einen gemütlichen Abend, jetzt bricht ihre Welt zusammen. Womit hat sie das verdient, nach all den Jahren? Zugegeben, mit fast 100 Kilo sieht sie nicht mehr ganz so toll aus, aber zählen nach 13 Jahren Ehe nicht auch die inneren Werte? Eva braucht nicht lange, um zu begreifen, dass Männer innere Werte nur bis Kleidergröße 36 spannend finden. Aber zum Glück sind Computer genauso blind wie die Männer. So testet Eva im Chatroom ihre Marktchancen und schlüpft erst aus Verzweiflung und dann aus purer Lebenslust in eine andere Haut.Mit unvergleichlichem Witz und voller Zuneigung für jedes Gramm Hüftgold an den Frauen erzählt Hera Lind von einerDicken, die endlich richtig anfängt zu leben.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Die Champagner-Diät
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Eva von ihrem Mann verlassen wird, erwacht sie aus ihrem Dornröschenschlaf, ohne je eine Prinzessin gewesen zu sein. Mit ihren dreißig Kilo Übergewicht kämpft sie sich aus dem Sessel und tut zum ersten Mal im Leben etwas nur für sich.Der Käsekuchen ist noch warm, als Evas Mann die Tür hinter sich schließt. Gerade noch freute sich Eva auf einen gemütlichen Abend, jetzt bricht ihre Welt zusammen. Womit hat sie das verdient, nach all den Jahren? Zugegeben, mit fast 100 Kilo sieht sie nicht mehr ganz so toll aus, aber zählen nach 13 Jahren Ehe nicht auch die inneren Werte? Eva braucht nicht lange, um zu begreifen, dass Männer innere Werte nur bis Kleidergröße 36 spannend finden. Aber zum Glück sind Computer genauso blind wie die Männer. So testet Eva im Chatroom ihre Marktchancen und schlüpft erst aus Verzweiflung und dann aus purer Lebenslust in eine andere Haut.Mit unvergleichlichem Witz und voller Zuneigung für jedes Gramm Hüftgold an den Frauen erzählt Hera Lind von einerDicken, die endlich richtig anfängt zu leben.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Fernliebe
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Familie und Liebe in Zeiten der Globalisierung: Die Großeltern in Thessaloniki und ihr Enkel in Cambridge sprechen jeden Abend miteinander - via Skype. Eine US-Amerikanerin und ihr schweizerischer Ehemann ärgern sich über hohe Telefonrechnungen und Reisekosten. Ein europäisches Ehepaar erfüllt sich den Kinderwunsch mit Hilfe einer indischen Leihmutter. Neue Formen von Intimität, Liebe und Familie stehen im Zentrum des neuen Buches von Elisabeth Beck-Gernsheim und Ulrich Beck.Die Autoren des Bestsellers "Das ganz normale Chaos der Liebe" untersuchen in ihrer neuen positiven Streitschrift alle Arten von Fernbeziehungen, von Kontinente und Kulturen verbindenden Ehen, skype-gestützten Liebesbeziehungen, Chatroom-Tragödien, globalisierten Dienstmädchen, Prostituierten aus Sri Lanka, indischen Leihmüttern, äthiopischen Arbeitsmigranten (und von vielen mehr). Ihr Befund: Familien sind nicht mehr länger Territorial-, sondern Welt-Familien. Die Weltgesellschaft hält Einzug in "Normal"-Beziehungen und "Normal"-Familien, stiftet Unruhe, Verwirrung, Überraschung, Lust, Freude, Zusammenbrüche und Haß. Denn wir leben in einer Welt, in der der Liebste entfernt und der Entfernte der Nächste ist.Trotz aller Probleme vertreten die Autoren eine optimistische Prognose für das gegenwärtige und zukünftige Beziehungschaos zwischen den einzelnen und ihren Familien: "Kann es sein, daß das, woran die große Welt scheitert, in den neuen Familien gelegentlich dennoch gelingt: die Kunst des Zwischenraums, die Kunst, mit und über Grenzen hinweg zusammenzuleben?"

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Fernliebe
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Familie und Liebe in Zeiten der Globalisierung: Die Großeltern in Thessaloniki und ihr Enkel in Cambridge sprechen jeden Abend miteinander - via Skype. Eine US-Amerikanerin und ihr schweizerischer Ehemann ärgern sich über hohe Telefonrechnungen und Reisekosten. Ein europäisches Ehepaar erfüllt sich den Kinderwunsch mit Hilfe einer indischen Leihmutter. Neue Formen von Intimität, Liebe und Familie stehen im Zentrum des neuen Buches von Elisabeth Beck-Gernsheim und Ulrich Beck.Die Autoren des Bestsellers "Das ganz normale Chaos der Liebe" untersuchen in ihrer neuen positiven Streitschrift alle Arten von Fernbeziehungen, von Kontinente und Kulturen verbindenden Ehen, skype-gestützten Liebesbeziehungen, Chatroom-Tragödien, globalisierten Dienstmädchen, Prostituierten aus Sri Lanka, indischen Leihmüttern, äthiopischen Arbeitsmigranten (und von vielen mehr). Ihr Befund: Familien sind nicht mehr länger Territorial-, sondern Welt-Familien. Die Weltgesellschaft hält Einzug in "Normal"-Beziehungen und "Normal"-Familien, stiftet Unruhe, Verwirrung, Überraschung, Lust, Freude, Zusammenbrüche und Haß. Denn wir leben in einer Welt, in der der Liebste entfernt und der Entfernte der Nächste ist.Trotz aller Probleme vertreten die Autoren eine optimistische Prognose für das gegenwärtige und zukünftige Beziehungschaos zwischen den einzelnen und ihren Familien: "Kann es sein, daß das, woran die große Welt scheitert, in den neuen Familien gelegentlich dennoch gelingt: die Kunst des Zwischenraums, die Kunst, mit und über Grenzen hinweg zusammenzuleben?"

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Emmas Chatroom - Die komplette Serie DVD-Box
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einem intensiven und aufregenden Jahr an der internationalen Schule Singapur, müssen sich die Freundinnen Emma, Ally und Jackie voneinander verabschieden: Emmas Familie wird zurück nach Hamburg versetzt und Ally kehrt zurück auf die Pferdefarm ihrer Familie nahe Sydney, Australien. Um ihnen den Abschied und die künftige Kommunikation zu erleichtern, bekommen die drei Freundinnen ein besonderes Geschenk von Josh, Jackies Bruder: einen eigens für sie programmierten Chatroom.Kaum in Hamburg und Sydney angekommen, schmeißen Emma und Ally ihre Computer und Handys an, doch die Überraschung - und das Entsetzen - ist groß, als sich plötzlich alle drei Freundinnen leibhaftig gegenüberstehen: in einem undefinierbaren Raum, irgendwo im Cyberspace...In die erste Ungläubigkeit und Panik mischt sich schnell Freude über das problemlose Wiedersehen. Und zu ihrer großen Überraschung stellen Emma, Jackie und Ally bald fest, dass sie über ihren Chatroom jederzeit auch in Hamburg, Singapur und Sydney auftauchen können. Das eröffnet ungeahnte Perspektiven und vor allem die Möglichkeit, ihre Freundschaft ausleben und wieder gemeinsame Tanzprojekte verwirklichen zu können. Kann man sich für drei 14-jährige Mädchen etwas Großartigeres vorstellen?Disc 11. Wiedersehen im Cyberspace2. Netzreisende3. Verliebt in Hamburg4. Jackies Traum5. Allein im Outback6. Emma & Josh7. HandyschuldenDisc 28. Kleiner Bruder, großes Problem9. Ausgepowert10. Das Video des Jahres11. Ally & Dan12. Das Tagebuch13. Der KunstraubDisc 314. Der totale Freizeitstress15. Aufgeflogen16. Intrigen in Singapur17. Jackie & Nicolas18. Auf Leben und Tod19. Lost in Lüneburg20. NetzausfallDisc 421. Endlich Ferien?22. Seenot in Sydney23. Handy-Virus24. Einsatz für Chelsea25. Mehr Ärger für Jackie26. Finale

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Emmas Chatroom - Die komplette Serie DVD-Box
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einem intensiven und aufregenden Jahr an der internationalen Schule Singapur, müssen sich die Freundinnen Emma, Ally und Jackie voneinander verabschieden: Emmas Familie wird zurück nach Hamburg versetzt und Ally kehrt zurück auf die Pferdefarm ihrer Familie nahe Sydney, Australien. Um ihnen den Abschied und die künftige Kommunikation zu erleichtern, bekommen die drei Freundinnen ein besonderes Geschenk von Josh, Jackies Bruder: einen eigens für sie programmierten Chatroom.Kaum in Hamburg und Sydney angekommen, schmeißen Emma und Ally ihre Computer und Handys an, doch die Überraschung - und das Entsetzen - ist groß, als sich plötzlich alle drei Freundinnen leibhaftig gegenüberstehen: in einem undefinierbaren Raum, irgendwo im Cyberspace...In die erste Ungläubigkeit und Panik mischt sich schnell Freude über das problemlose Wiedersehen. Und zu ihrer großen Überraschung stellen Emma, Jackie und Ally bald fest, dass sie über ihren Chatroom jederzeit auch in Hamburg, Singapur und Sydney auftauchen können. Das eröffnet ungeahnte Perspektiven und vor allem die Möglichkeit, ihre Freundschaft ausleben und wieder gemeinsame Tanzprojekte verwirklichen zu können. Kann man sich für drei 14-jährige Mädchen etwas Großartigeres vorstellen?Disc 11. Wiedersehen im Cyberspace2. Netzreisende3. Verliebt in Hamburg4. Jackies Traum5. Allein im Outback6. Emma & Josh7. HandyschuldenDisc 28. Kleiner Bruder, großes Problem9. Ausgepowert10. Das Video des Jahres11. Ally & Dan12. Das Tagebuch13. Der KunstraubDisc 314. Der totale Freizeitstress15. Aufgeflogen16. Intrigen in Singapur17. Jackie & Nicolas18. Auf Leben und Tod19. Lost in Lüneburg20. NetzausfallDisc 421. Endlich Ferien?22. Seenot in Sydney23. Handy-Virus24. Einsatz für Chelsea25. Mehr Ärger für Jackie26. Finale

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Das Böse in uns (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 1: FURLA - Die Behandlung des Bösen Sie hacken deine Identität. Sie zerstören dein Leben. Sie fressen deine Seele! Berlin ist in Aufruhr. Eine Hackergruppe mit dem Namen "Furla" soll hinter dem Angriff auf das Netz der Bundesbehörden stecken. Gleichzeitig hört das Herz von Bardo Erbach, renommierter Kriminologe und Berater des Innenministeriums, auf zu schlagen und ein bestialischer Mord erschüttert die Bundeshauptstadt. Erbachs Tochter Alexa, Leiterin der Militärischer Forensischen Strafanstalt, stimmt nach seiner Beisetzung einer Studie des Innenministeriums zu. Parallel geraten Alexa, ihr siebenjähriger Sohn Josh und Tom, ihr Ehemann und Ermittler beim BKA, ins Visier des Softwareentwicklers und Psychopathen Janus. Gewalt und Tod bestimmen auf einmal Alexas Leben ... Ein spannender, hochbrisanter Top-Thriller, der Militärforschung und die Gefahren der digitalen Überwachung skizziert. Ein Thriller - so böse, dass das Blut in den Adern gefriert. Band 2: WINTERMORDE - BÖSE MÄDCHEN WUT * HASS * RACHE * Was wir taten, war unvorstellbar. Verlegerin Alma, erdrückt von Beruf, Familie und dem Desinteresse ihres Mannes, sucht nach radikaler Veränderung. Sie will ihren Mann loswerden. Alma sucht nach Gleichgesinnten und findet sie in einem Chatroom. Vier Frauen, ein gemeinsamer Nenner: Wut. Doch dann geschieht ein heimtückischer Mord, der wie ein Albtraum auf Almas Brust lastet. Als sie begreift, dass sie die Hauptfigur in einem perfiden Rachespiel ist, ist es zu spät. Ein packender Psychothriller, in dem nichts so ist, wie es scheint, und der den Leser fassungslos zurücklässt. Erste Buchkritiken: Als hätte Gillian Flynn (Gone Girl) die Desperate Housewives ersonnen, so liest sich der neue Thriller von Astrid Korten, der mit dem verzweifelten Entschluss einer betrogenen Ehefrau beginnt und in einen packenden Strudel aus Tod und Täuschung mündet. Wolfgang Brandner, Kulturreferent Wenn man denkt, dass es gar nicht mehr böser geht, setzt Astrid Korten noch einen drauf! Chapeau! Wer Psychothriller mit Tiefgang, Wendungen und Überraschungen mag, wird "Wintermorde" lieben! Ein gut durchdachter und hervorragend erzählter Psychothriller! Alexandra Hoffmann

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot